Donnerstag, 06.09.2018
13:45 - 15:15
Seminarraum 11
S106
Freie Vorträge - Demenz

Moderation: T. Zieschang, Heidelberg; M. C. Polidori Nelles, Köln

13:45
Effects of Volunteering on the Health and Well-Being of Older Adults with Cognitive Impairment
S106-1 

K. Lee, Ohio/USA

14:00
Demenzversorgung in der Hausarztpraxis: Warum haben Allgemeinmediziner Vorbehalte? – Eine qualitative Studie
S106-2 

J. Wangler, M. Jansky; Mainz

14:15
Veränderungen von motorisch-kognitiven Exergame-Leistungen im Verlauf eines aufgabenspezifischen Trainingsprogramms bei Menschen mit Demenz
S106-3 

C. Werner, S. Wiloth, N. C. Lemke, R. Rosner, J. M. Bauer, K. Hauer; Heidelberg, Mannheim

14:30
Validity and Rasch analysis of the de Morton Mobility Index in older hospital patients with dementia, delirium or other cognitive impairment
S106-4 

T. Braun, C. Grüneberg, C. Thiel, R.-J. Schulz; Bochum, Köln

14:45
Menschen mit Migrationshintergrund und Demenz in Deutschland
S106-5 

J. R. Thyrian, J. Monsees, W. Hoffmann; Greifswald

15:00
Evidenzbasierte und bedarfsorientierte Entwicklung eines Bildungsangebots zu „Versorgungsstrategien und psychosoziale Unterstützung für ein Leben mit Demenz zu Hause“
S106-6 

A. Gold, C. Römer, A. K. Helbig, D. Arnold; Ludwigshafen

Zurück